Hunde - Saalburg Beach

Hunde sind auf unserer Campinganlage herzlich willkommen!
Aus Rücksicht auf andere Gäste bitten wir Sie, sich an folgende Regeln zu halten:

Zur Sicherheit der Gäste müssen die Hunde auf dem gesamten Campingplatz und am Strand immer an der Leine geführt werden. Der Hund muss auch auf Ihrer Parzelle angeleint sein. 

Ihr Hund darf auf der Parzelle nicht unbeaufsichtigt allein gelassen werden.

Der Hund ist auf dem gesamten Campingplatzgelände so zu halten, dass er weder durch anhaltendes Bellen, Knurren, Jaulen oder störende Verhaltensweisen die Urlaubsfreuden anderer Campinggäste oder Hunde beeinträchtigt.

Bitte benutzen Sie unsere Hundetütenspender und entsorgen Sie die Hinterlassenschaften Ihres Vierbeiners entsprechend. Sie finden unsere Dogstationen direkt an der Einfahrt zum Campingplatz und zwischen Anmeldung und Bistro.

Lassen Sie Ihren Hund sein „Geschäft“ nicht auf fremden Stellplätzen verrichten und achten Sie darauf, dass Ihr Hund nicht über fremde Stellplätze läuft.

In die Sanitäranlagen, auf dem Spielplatz und den Sportanlagen dürfen keine Hunde mitgenommen werden.

Hund ist Hund, egal ob klein oder groß, süß, lieb oder ungefährlich! Bitte bedenken Sie, dass manche Gäste einfach Angst vor Hunden haben.

Kampfhunde sind nicht erlaubt!

Seien Sie sich bitte darüber bewusst, dass bei Nichteinhaltung unserer Regeln ein Aufenthalt auf unserer Campinganlage nicht möglich ist und ggf. mit einer Strafe von 50 € geahndet wird.